Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft

Das Internationale Begegnungszentrum der Wissenschaft der Universität Bielefeld ist ein umgebautes, typisch westfälisches Bauernhaus, am Fuße des Teutoburger Waldes und dient seit 1982 als Domizil für ausländische Gastwissenschaftler und Gastwissenschaftlerinnen  Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Campus. Die attraktive Lage sowie den sehr günstigen Verkehrsanschluss, z. b. ins Stadtzentrum, setzen vorteilhafte Rahmenbedingungen für einen angenehmen Aufenthalt der Gastwissenschaftler aus aller Welt.

 

Adresse des IBZ:
Morgenbreede 35
33615 Bielefeld

 

Bei Anreise per Bahn fahren Sie vom Bielefelder Hauptbahnhof mit der Stadtbahnlinie 4 in Richtung Lohmannshof/Universität. Steigen Sie an der Haltstelle Universität aus und folgen den Hinweisschildern zum IBZ oder der Wegbeschreibung, die Sie weiter unten auf dieser Seite finden.

 

Bei Anreise per Auto nutzen Sie bitte auch die Parkplätze der angrenzenden Studentenwohnheime (Morgenbreede 6-33), sofern die beschränkten Parkmöglichkeiten direkt am IBZ belegt sind. Alternativ können Sie die Parkhäuser der Universität (Universitätsstraße 25) kostenfrei nutzen und von dort zu Fuß das IBZ erreichen. Folgen Sie hierzu den Hinweisschildern zum IBZ oder der Wegbeschreibung, die Sie weiter unten auf dieser Seite finden.

 

Routenplan via Google Maps

 

Wegbeschreibung (PDF, 281 KB)